Home
Geschichte
Mitglied werden
Aktive
Jugendfeuerwehr
Altersabteilung
Fotos
Förderverein
Impressum

Geschichte

 

Einleitung

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kroppenstedt wurde am 06.06.1900 gegründet. Die Originalaufzeichnungen reichen bis zum Jahr 1934. Von diesem Zeitpunkt bis zum Jahr 1945 wurde die Wehrführung durch Akten festgehalten, welche durch Kriegseinwirkungen abhanden gekommen sind. Die Wehr vom Jahr 1955 hat es sich zur Aufgabe gemacht, die entstandene Lücke des Zeitablaufes bis 1945 in einem Rechenschaftsbericht wiederzugeben, mit dem Wunsch, dass alle fünf Jahre ein solcher Bericht folgt bis zum 100jährigen Bestehen der Wehr.

Kroppenstedt, den 31.05.1955

 

Die Wehrleitung 1955

 

 

1900 - 1945

Im Altertum kam es in Kroppenstedt oft zu Bränden und es wurden viele Häuser vernichtet. Aus diesem Grund wurde der sogenannte "Bürgereid" eingeführt.

Jeder, der in Kroppenstedt wohnte, musste sich einen Ledereimer kaufen. Bei einem Brand mussten die Bürger sich an der Wasserentnahmestelle einfinden und von dort eine Kette bilden bis zum Brand. So wurde versucht, den Brand zu löschen.

Die Wehr bestand 1901 aus 36 Feuerwehrkameraden , welche in 6 Züge eingeteilt waren.